Hell Cab

Musical von 1992

Uraufgeführt in Chicago

Ab 2014 by Will Kern

Return of the Seasonal Favorite

directed by Ensemble Member Eric Burgher

The Main Stage, 4139 N. Broadway

 


 

Der eiserne Gustav

Theaterstück nach dem Spielfilm

Hier ein Plakat vom Winterhuder Fährhaus in Hamburg, wo Gustav Plate unseren Helden spielt.

 


LIFE.Stories

LIEBE, TOD und TAXIFAHREN !

Das ist ein Puppentheaterstück.

Im Hamburger Figurentheater 'Lichthof' im alten Gaswerk in Bahrenfeld läuft derzeit (April 2008) ein Puppen-Theaterstück mit dem Titel 'LIFE-stories', das von Liebe, Tod und Taxifahren handelt. Da ich das Stück selbst noch nicht gesehen habe, halte ich mich mal an das Interview, das der Autor Ralf Schulz (schrieb z.B. auch die Dialoge von Harald Schmidt) in der Hamburger Morgenpost vom 27.März 2008 gab.

Danach scheint es sich um eine Art 'Night On Earth' für's Puppentheater zu handeln. Der Kutscher ist eine Mischung aus Robert de Niro (Taxidriver, s.u.) und dem Dalai Lama! Dieser hat verschiedene Kunden im Wagen, mit denen er sich unterhält. Darunter eine Porno-Darstellerin, einen katholischen Priester mit einem Glaubensproblem und den sehr liebenswerten Tod. Alles extrem boshaft und skurril.

Wer mehr über dieses Stück erfahren will, kann das unter der Website des Theaters machen.

http://www.marcschnittger.de/produktionen/lifestories/lifestories_inhalt.htm